IHK Webinar: Rechte und Pflichten der Arbeitgeber in Zeiten der „Corona-Normalität“

Nachdem die Maßnahmen des Lock Down seitens der Politik schrittweise gelockert werden, stellen sich für die Arbeitgeber neue Herausforderungen im Umgang mit den Mitarbeitern.

Kann der Arbeitgeber gesundheitsnotwendige Maßnahmen per Direktionsrecht anordnen? Wie kann der Arbeitgeber die Einhaltung angeordneter Schutzmaßnahmen überwachen? Haben Arbeitnehmer ein Leistungsverweigerungsrecht bei Anordnung von Dienstreisen? Welche Corona-Informationspflichten treffen den Arbeitgeber, welche die Arbeitnehmer? Kann der Arbeitgeber die Arbeitszeit und die Arbeitsorte einseitig ändern?

Prof. Dr. Renate Dendorfer- Ditges LL.M. MBA wird die arbeitsrechtlichen Aspekte der Rückkehr in den Arbeitsalltag behandeln und praxisnahe Hinweise geben, wie Fallstricke vermieden werden können.

Das von der IHK Bonn/Rhein-Sieg veranstaltete Webinar findet am 03.06.2020 von 11:15 – 12:15 Uhr statt.

Weitere Einzelheiten und Anmeldeinformationen sind der Website der IHK Bonn/Rhein-Sieg zu entnehmen.

DITGES berät zu allen Aspekten des Arbeitsrechts.